Retrieverzucht-Steinheim.de                                                                          Golden- & FlatCoated-Retriever
 

Passt ein Golden / Flatcoated Retriever zu mir ?

 
Vor dem Kauf sind einige Überlegungen zu bedenken!
Sind alle Entscheidungsträger damit einverstanden?

Ein Golden / Flatcoated Retriever gehört niemals in einen Zwinger,
sondern als Familienmitglied ins Haus oder die Wohnung. Dort werden Sie bald Hundehaare finden.

Sind Sie dazu bereit?

Wenn ein Retriever genügend Auslauf erhält, kann er auch problemlos in einer kleineren Etagenwohnung gehalten werden.

Golden / Flatcoated Retriever haben eine Lebenserwartung von 10-15 Jahren.
Sind sie bereit, Ihr Leben während dieser Zeit mit ihm zu teilen?
Sie sollten Ihre Ferien, Ihren Urlaub so planen, dass Ihr Hund sie begleiten kann.
Ist es nicht möglich, sollten Sie Ihren Liebling bei einer Ihnen vertrauten Person unterbringen.


Was, wenn in Ihrem Haus bereits andere Tiere leben (Katze, Hamster, Hase, usw.) ?


Wenn der Welpe behutsam an andere Tiere gewöhnt wird, sind eigentlich keine Probleme zu erwarten.
Golden / Flatcoated Retriever können sehr gute Reitbegleithunde sein,
und mit Katzen entstehen oft enge Bindungen und Freundschaften.


Checkliste – Bedürfnisse eines Golden / Flats - Passt ein Hund zu mir / zu uns?

Habe ich genügend Zeit, mich mit ihm zu beschäftigen?
Bin ich bereit (oder die Familie) meine Hobbys dem Hund anzupassen?
 Möchte ich einen Hund, der sich am liebsten in meiner Nähe aufhält?
 Möchte ich meinen Hund fast überall mitnehmen?
 Möchte ich auch meinen Vierbeiner mit in den Urlaub nehmen?
 Habe ich auch jemanden, der sich um den Vierbeiner kümmert,
wenn ich einmal keine Zeit habe oder einmal ohne Hund verreisen möchte?
 Kann ich damit umgehen, dass für den wasserfreudigen Hund keine Pfützen und Schlammbäder zu schmutzig sind?
 Bin ich bereit, einen Goldi / Flat zu erziehen?
Gehe ich bei jedem Wetter Gassi? / Wer geht Gassi?
 Kann ich für ihn sorgen (Futter, Erziehungsmaßnahmen, Impfungen, Wurmkur usw.)?

Wenn Sie zu all dem bereit sind, dann wird sich ein Golden / Flatcoated Retriever bei Ihnen super wohl fühlen.



Hier noch ein paar Informationen, bevor Sie Ihren Welpen abholen:


Welpensichere Wohnung:

Kindersicherung in Steckdosen anbringen
  Kabel für Welpen unerreichbar verlegen
  Giftige Zimmerpflanzen hochstellen bzw. wegräumen
  Treppenabgänge mit Gittern sichern
  Türstopper an Türen anbringen, die häufig zuschlagen
  Zerbrechliche bzw. teure Einrichtungsgegenstände hochstellen
  Teure Teppichläufer wegräumen
  Auf Tischdecken evtl. zunächst verzichten
  Mülleimer sollten geschlossen sein!
  Schuhe in den Schuhschrank stellen.

 

Ihr Welpe kommt zu Ihnen ins Haus und wird Ihr Leben ganz schön verändern!
Viele Dinge, die in Welpenhöhe stehen, müssten vielleicht für einige Zeit weggeräumt werden.

 

!!! Achten Sie bitte auf das Verstauen giftiger Pflanzen:
Ihr kleiner Räuber weiß nicht um deren Wirkung !!!

 

Welpen nagen gerne, jeder hat so seine eigene Spezialität.
Setzen Sie den Welpen nicht unnötig Gefahren aus, denken Sie auch an Steckdosen, Kabel, Staubsauger usw.
Überlegen Sie sich einfach, was Sie tun würden, wenn Sie ein Baby im Krabbelalter hätten  bzw.
setzen Sie sich auf den Boden und betrachten einmal alles von unten – aus Welpensicht.

 

Was würden Sie jetzt so anstellen als Welpe?
Was räumen Sie als Besitzer weg?


Bei aller Trauer um zerstörte Dinge:

Seien Sie dann lieber auf sich als auf den Welpen SAUER!
Sie waren es, der nicht vorausschauend gehandelt hat!